Pflegemittel

Unserem Zeitgeist entsprechend stellen wir hohe Anforderungen an die Langlebigkeit und an ein qualitätvolles, wohngesundes Altern all unserer Produkte. Deshalb entwickeln wir in unserem hauseigenen Labor entsprechende Pflegemittel.

Natürliche Pflege
und wirksamer Schutz

Durch die Beobachtung des Waldes haben wir gelernt, wie jeder Baum sich schützt, stärkt und sich mit seiner natürlichen Umgebung wandelt. Wir imitieren diese Prozesse, indem wir Harze, Wachse und Öle tief und dauerhaft ins Holz eindringen lassen. So bildet sich über Jahre eine hochwertige und homogene Patina. Um diese zu bewahren, ist unsere Oberfläche regenerierbar und darf niemals abgeschliffen werden. Das Holz hat eine Chance, im verbauten Zustand ästhetisch weiter zu altern.

Inhaltsstoffe aus der Natur
Walnuss-, Lein- und Perillaöl
Regeneration
Patina entsteht, wenn Holz ästhetisch altern darf.

Regeneration

Die angenehme weiche und raumwarme Oberflächenstruktur bleibt dauerhaft erhalten. Ohne großen Aufwand wird sie mit unseren selbst entwickelten Pflegemitteln gereinigt, geschützt und revitalisiert.

Unsere Pflegeprodukte

Wood Soap

Wood Soap

Zu Beginn ist die Holzoberfläche Ihres Bodens oder Interieurs durch das Schotten & Hansen Wood Polish geschützt. Dieser natürliche Schutz aus Ölen, Harzen und Wachsen ist widerstandsfähig, atmungsaktiv, diffusionsoffen und elastisch. Um diesen Schutz zu erhalten, ist eine regelmäßige feuchte Pflege mit Schotten & Hansen Wood Soap notwendig. Sie eignet sich für alle (auch stark beanspruchten) Laubholzoberflächen. Die regelmäßige Anwendung fördert zudem eine angenehme Haptik und ein ansprechendes Erscheinungsbild Ihres Interieurs.

Wood Soap Wax

Für mehr Glanz nach dem Polieren. Mit der Wood Soap Wax ist es uns gelungen, ein natürliches Reinigungsmittel zu entwickeln, welches nicht nur das Holz reinigt, schützt und revitalisiert, sondern durch den hohen Wachsanteil auch einen bezaubernden Glanz auf Böden und Interieurelementen entstehen lässt.

Gemacht für Generationen

Der natürliche Schutz hält allerdings nicht nur der milden Beanspruchung in den üblichen privaten Räumlichkeiten wie Wohn- oder Schlafbereichen stand. Selbst Nässe gegenüber ist die Holzoberfläche wenig empfindlich. Weshalb sie auch in Badezimmern, Spa- und Wellnesszonen oder im Yachtinnenausbau wunderbar funktioniert.

„Mit unserem hauseigenen Labor sind wir in der Lage, unsere hohen Qualitätsansprüche einzuhalten und durch permanente Forschung und Entwicklung eigener Rezepturen stetig zu erweitern.“

Petra Reinert, Labor
Schotten & Hansen Service Team