Wir erweitern unser Boden-Portfolio mit fünf neuen Kollektionen: Engeli, Eiche 1900, Rough Cut, Fine Line und Tiger Grain. Es stehen bestimmte Eigenheiten der Eiche im Vordergrund oder werden mit neuen Bearbeitungstechniken hervorgehoben. Jede Kollektion erzeugt für sich eine spezielle Raumwirkung: von nostalgisch bis exotisch, von markant bis filigran.

Engeli verströmt mit seinen breiten Fugen, hervorgehobenen Ästen und Vertiefungen die Aura längst vergangener, feudaler Zeiten.
Eiche 1900 besitzt den Charme eines bereits beanspruchten Bodens, ohne auf die Vorteile eines neuen zu verzichten.
Rough Cut Dielen erwecken den Eindruck, als kämen sie direkt aus dem Sägewerk.
FineLine sorgt mit seinen geraden Linien für eine klar gegliederte Struktur und eine exklusive Raumwirkung.
Für Tiger Grain wird eine bestimmte, optische Eigenheit der Eiche gebündelt, um den Boden in einem exotischen, tigerfellartigen Look erscheinen zu lassen.

So wie bei den bisherigen Manufaktur-Produkten sind auch die neuen Kollektionen ressourcenschonende Mehrschichtkonstruktionen, die für ein höheres Maß an Stabilität sorgen. Die sichtbare Deckschicht besteht aus europäischem Eichenholz. Farblich ist jede Kollektion in drei Nuancen erhältlich. Geschützt werden die Oberflächen wie üblich durch eine Emulsion aus Harzen, Wachsen und Ölen und können mit den bekannten Schotten & Hansen Reinigungs- und Pflegemitteln behandelt werden.

Mehr über die neuen Kollektionen erfahren