Neben München und Köln präsentiert Occhio seit Mai 2019 nun auch in Hamburg hochwertige Designleuchten im eigenen Flagshipstore. Auf über 600 m² direkt am Rathausmarkt erfolgt kompetente Beratung in Sachen Beleuchtung für Architekten und Bauherren. Viele Anwendungen und Leuchtensystem-Lösungen sind im neuen Showroom erlebbar. Das Showroom-Konzept stammt vom Münchner Architekturbüro 1zu33 Architectural Brand Identity. Auf beiden Etagen, sowohl in der Produktwelt als auch im Lounge-Bereich, wurde bei der Gestaltung der Räumlichkeiten Wert auf eine helle, ruhige Farbgebung gelegt. Mit Schotten & Hansens fein strukturiertem Eichenboden in der Farbe Muschel ist dies gelungen. Knapp 300 m² großformatiges Fischgrät (1200 x290 mm) mit Randfries wurden verlegt. Darüber hinaus wurden Sitzbänke sowie Stufen mit Podest in Eiche angefertigt. Für eine Schrankwand kam Walnussfurnier zur Anwendung.

Fotos: Christoph Philadelphia