Der Eigentümer einer der Wohnungen des „Onyx“ im Frankfurter Westend mit Blick auf die Skyline wünschte sich von der Designerin, „die puristische Diktion meines Domizils auf dezente und doch luxuriöse Art herauszuarbeiten, für ein Wohnkonzept ganz nach meinen persönlichen Bedürfnissen.“ Gemäß der Philosophie von Heidi Patterson, Inhaberin von PID Interior Design, wurden dabei die Besonderheiten des einzurichtenden Objektes berücksichtigt und diese in die Ausstattung transformiert. Edle Stoffe, stimmungsvolles Licht, Designklassiker kombiniert mit ungewöhnlichen Unikaten, Kunstobjekten einzigartigem Schotten & Hansen Parkett sorgen in der Gesamtheit für absolute Zufriedenheit der Kunden. An die 300 qm Schotten & Hansen Holzboden in der Farbe Elfenbein Antik wurde in der Wohnung verlegt.

Fotos: © Ellen Hauff-Hein